Vollbier Hell

Das neue Alte

Vollbier Hell

Das Veldensteiner Vollbier Hell kommt ganz im Stile eines klassischen Bayrisch Hell daher: Klar filtriert, fast zitronengelb in der Farbe und mit einem feinporigen, festen weißen Schaum bedeckt. In der Nase entfaltet sich ein feines Spiel zwischen Zitrus-, Getreide- und Karamellaromen. Der Antrunk beginnt süß, moussiert leicht auf der Zunge und wechselt zu einer leichten Hopfen-Zitrusnote. Im Abgang dominieren malzige Brot- und Bisquitnoten, bevor sich eine dezente Bittere durchsetzt, die noch recht lange nachhallt.

Auszeichnungen

Zutaten

Wasser, Malz, Hopfen, Hopfenextrakt

Details

Alkoholgehalt: 5,1 % vol.

Stammwürze: 11,6° Plato

Farbe: hellgelb

Geschmack: feine Hopfenbittere, spritzig, süffig

Gärungsart: untergärig

Brennwert kj/100ml: 175

Hopfensorte: Hallertauer Magnum, Hallertauer Tradition

Gebinde

Flasche 0,5L Euro

Download

Kasten 20 x 0,5L Euro

Download